ARAG Privathaftpflichtversicherung vergleichen und sparen

Machen Sie jetzt den kostenlosen Versicherungsvergleich und finden Sie eine preiswerte Privathaftpflicht mit guten Leistungen zum günstigen Preis.

Vergleichen Sie hier Ihre ARAG Privathaftpflichtversicherung kostenlos und unverbindlich mit den Angeboten der anderen Testsieger aus dem aktuellen Privathaftpflicht Vergleich.

ARAG Privathaftpflicht

Die ARAG Privathaftpflichtversicherung wird in einem günstigeren Basis Tarif als Grundschutz sowie in einem Komfort Tarif mit klassischen Leistungen und in einem Premium Tarif mit Komfortleistungen angeboten.

Als Versicherungssummen stellt die ARAG Privathaftflicht wahlweise 5 Mio., 15 Mio. oder 50 Mio. Euro pauschal für Personen- und Sachschäden zur Verfügung.

Die Versicherungssumme für Vermögensschäden ist identisch mit der Summe für Personen und Sachschäden, nur der Versicherungsschutz für Mietsachschäden fällt deutlich geringer aus.

Kommen Dritte durch das Verschulden des Versicherungsnehmers oder der im Vertrag mitversicherten Personen zu Schaden, so stellt die ARAG Privathaftpflicht den Versicherten von der Leistung zur Schadenersatzpflicht frei.

Die ARAG Privathaftpflichtversicherung übernimmt die Schadenregulierung und trägt die Schadenersatzforderungen für Personen und Sachschäden, sowie für Mietsachschäden oder Vermögensschäden bis zur vertraglich vereinbarten Versicherungssumme.

Test-Note 4 ausreichende LeistungenARAG Privathaftpflichtversicherung Basis

Versicherungssummen

 

Selbstbeteiligung

Es besteht in der ARAG Privathaftpflicht keine generelle Selbstbeteiligung (SB) im Schadenfall. Ausgenommen hiervon bleiben SB-Tarife.

 

Leistungsverbesserungen

Künftige Leistungsverbesserungen sind im ARAG Privathaftpflicht Tarif nicht automatisch mitversichert.

 

Haushaltsangestellte

Schäden Dritter die durch die Tätigkeit von Hausangestellten des Versicherungsnehmers verursacht werden sind in der ARAG Privathaftpflicht versichert.

 

Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern

Regressansprüche von Sozialversicherungsträgern (Kranken- und Pflegeversicherung oder Rentenversicherung) gegenüber dem Versicherungsnehmer von mitversicherten Personen sind in der ARAG Privathaftpflicht mitversichert.

 

Tagesmutter

Die unentgeltliche Tätigkeit und die entgeltliche Tätigkeit als Tagesmutter sind in der ARAG Privathaftpflicht Basis nicht versichert.

 

Gefälligkeitsschäden

Ausgeschlossen vom Versicherungsschutz sind in diesem Tarif Schäden die auf Gefälligkeitshandlungen zurückzuführen sind.

 

Fachpraktischer Unterricht

Schäden die während des fachpraktischen Unterrichts wie bspw. bei Laborarbeiten verursacht werden sind mitversichert.

 

Betriebspraktika

Versicherungsschutz besteht im Rahmen der ARAG Privathaftpflicht für ein Berufspraktikum.

 

Ehrenamtliche Tätigkeit

Schäden die während der Ausübung einer ehrenamtlichen Tätigkeit eintreten sind in der ARAG Privathaftpflicht Basis nicht versichert.

 

Deliktunfähige Kinder

Leistungen für Schäden die durch deliktunfähige Kinder verursacht werden sind nicht Bestandteil dieses Privathaftpflicht Tarifs.

 

Ausfalldeckung

Forderungsausfälle sind in der ARAG Privathaftpflicht Basis nicht versichert.

 

Rechtsschutz zur Ausfalldeckung

Rechtsschutzleistungen zur Durchsetzung von Forderungsausfällen sind in diesem Tarif nicht vorgesehen.

 

Gemietete und geliehene Sachen

Schäden an gemieteten oder geliehenen Sachen sind vom Versicherungsschutz in diesem Tarif ausgeschlossen.

 

Schlüsselverlust

Der Schlüsselverlust fremder privater Schlüssel (Mietwohnung) ist in diesem Tarif nicht versichert. Versicherungsschutz für den Schlüsselverlust fremder Dienstschlüssel besteht in diesem Tarif nicht.

 

Auslandsaufenthalt

Es besteht europaweiter Versicherungsschutz ohne zeitliche Begrenzung der Auslandsaufenthaltsdauer und weltweiter Versicherungsschutz bis zu 1 Jahr.

 

Häusliche Abwässer

Schäden durch häusliche Abwässer sind im Versicherungsumfang der ARAG Privathaftpflicht eingeschlossen.

 

Allmählichkeitsschäden

Schäden die durch allmähliche Einwirkung entstehen, sogenannte Allmählichkeitsschäden, sind in der ARAG Privathaftpflicht versichert.

 

Haus und Grundbesitzerhaftpflicht

Mitversichert sind:

  • Bauarbeiten am eigenen Haus oder auf dem eigenen Grundstück bis zu 50.000 Euro.
  • Ein selbstgenutztes Einfamilienhaus.
  • Ein selbstgenutztes Ferienhaus oder Ferienwohnung innerhalb Europas.

Eigentümergemeinschaften oder Besitzer von unbebauten Grundstücken oder anderen Gebäuden benötigen eine separate Haus und Grundbesitzerhaftpflicht.

 

Gewässerschadenhaftpflicht

Mitversichert sind Kleingebinde bis 50 Liter/kg je Einzelgebinde ohne Beschränkung des Gesamtfassungsvermögens.

Mitversichert ist ein oberirdischer Heizöltank (auch Kellertank) mit einem Fassungsvermögen von max. 2.000 Liter.

Nicht versichert sind Eigenschäden durch den Öltank an unbeweglichen Objekten (Gebäude und Gebäudebestandteile oder Grundstücksbestandteile, hierfür benötigen Sie eine separate Gewässerschadenhaftpflicht, gleiches gilt für größere oder auch unterirdische Heizöltanks für die eine spezielle Gewässerschadenhaftpflicht zuständig ist.

 

Waffen

Schäden die auf einen privaten Waffenbesitz zurückzuführen sind, sind in der ARAG Privathaftpflicht mitversichert. Ausgenommen hiervon bleiben Jagdwaffen.

 

Schäden durch elektronischen Datenaustausch

Schäden die durch einen elektronischen Datenaustausch im Internet verursacht werden sind in der ARAG Privathaftpflicht bis zur vereinbarten Versicherungssumme mitversichert.

 

Arbeitsmaschinen und Krankenfahrstuhl

Schäden die durch nicht zulassungspflichtige Arbeitsmaschinen wie z.B. Rasenmäher oder Krankenfahrstühle mit oder ohne Motor verursacht werden sind in der ARAG Privathaftpflicht versichert.

 

Fahrräder

Schäden die Dritten durch den Besitz oder Gebrauch von Fahrrädern entstehen sind in der ARAG Privathaftpflicht versichert.

 

Geliehene Motorboote, Ruderboote, Surfbretter

Mitversichert sind Schäden durch die Nutzung eigener oder geliehener Surfbretter sowie für geliehene Ruderboote. Nicht versichert sind geliehene Motorboote.

 

Modellfahrzeuge

Mitversichert sind Schäden durch den Gebrauch von ferngelenkten Modellfahrzeugen ohne Begrenzung der Stückzahl und Höchstgeschwindigkeit.

 

Tiere

Mitversichert sind Schäden aus der Haltung zahmer Haustiere wie bspw. Katzen oder Vögel.

Generell nicht versichert in der Privathaftpflicht ist die Haltung von Hunden oder Pferden! Hierfür ist die Hundehaftpflicht bzw. Pferdehaftpflichtversicherung zuständig.

Eingeschlossen in der ARAG Privathaftpflichtversicherung ist das vorübergehende private Hüten fremder Hunde (keine Kampfhunde) oder das benutzen fremder Pferde zu privaten Zwecken.

 

Ostangler Privathaftpflicht vergleichen und sparen

Test-Note 3 durchschnittliche LeistungenARAG Privathaftpflichtversicherung Komfort

Folgende Leistungserweiterungen bietet die ARAG Privathaftpflicht Komfort:

Versicherungssummen

Die Versicherungssummen in der ARAG Privathaftpflicht Komfort betragen wahlweise 15.000.000 Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Mietsachschäden sind bis zu 750.000 Euro mitversichert.

 

Tagesmutter

Die unentgeltliche Tätigkeit als Tagesmutter für bis zu 5 Kinder ist in der ARAG Privathaftpflicht Komfort mitversichert.

 

Gefälligkeitsschäden

Eingeschlossen im Versicherungsschutz der ARAG Privathaftpflicht Komfort sind Schäden durch Gefälligkeitshandlungen bis zu 5.000 Euro, die Selbstbeteiligung liegt bei 500 Euro je Schadenfall.

 

Deliktunfähige Kinder

Leistungen für Schäden die durch deliktunfähige Kinder verursacht werden sind bis zu 20.000 Euro im ARAG Privathaftpflicht Komfort Tarif mitversichert.

 

Ausfalldeckung

Forderungsausfälle sind in der ARAG Privathaftpflicht Komfort ab einer Mindestschadenhöhe von 10.000 Euro mitversichert.

 

Rechtsschutz zur Ausfalldeckung

Rechtsschutzleistungen zur Durchsetzung von Forderungsausfällen als Geschädigter gegen den Schadenverursacher sind mitversichert.

 

Gemietete und geliehene Sachen

Schäden an gemieteten oder geliehenen Sachen sind im Versicherungsschutz der ARAG Privathaftpflicht Komfort bis zu 5.000 Euro unter Abzug einer Selbstbeteiligung von 500 Euro im Schadenfall mitversichert.

 

Schlüsselverlust

Der Schlüsselverlust fremder privater Schlüssel (Mietwohnung) ist im ARAG Privathaftpflicht Komfort  Tarif bis zu 1.000 Euro versichert. Versicherungsschutz für den Schlüsselverlust fremder Dienstschlüssel besteht im ARAG Komfort Tarif ebenfalls bis zu 10.000 Euro.

 

Haus und Grundbesitzerhaftpflicht

Eingeschlossen werden in den Versicherungsschutz der ARAG Privathaftpflicht Komfort:

  • Bauarbeiten am Haus oder auf dem Grundstück bis zu einer Bausumme von 75.000 Euro.
  • Die Vermietung einer Eigentumswohnung bis max. 80 m² Wohnfläche in Deutschland.
  • Eine vermietete Einliegerwohnung im selbstbewohnten Haus bis 80 m² Wohnfläche.
  • Unbebaute Grundstücke bis zu 1.000 m² Grundstücksfläche.

Eigentümergemeinschaften oder Besitzer von größeren unbebauten Grundstücken oder anderen Gebäuden benötigen eine separate Haus und Grundbesitzerhaftpflicht.

 

Gewässerschadenhaftpflicht

Mitversichert in der ARAG Privathaftpflicht Komfort sind Schäden durch einen oberirdischen oder unterirdischen Öltank mit einem Fassungsvermögen von max. 2.000 Liter der zur Versorgung des selbstbewohnten Einfamilienhauses dient.

Nicht versichert sind Eigenschäden durch den Öltank an Gebäude und Gebäudebestandteilen oder Grundstücksbestandteilen, hierfür benötigen Sie eine separate Gewässerschadenhaftpflicht, gleiches gilt für größere Heizöltanks für die eine spezielle Gewässerschadenhaftpflicht zuständig ist.

 

Ostangler Privathaftpflicht vergleichen und sparen

Test-Note 3 durchschnittliche LeistungenARAG Privathaftpflichtversicherung Premium

Folgende Leistungserweiterungen bietet die ARAG Privathaftpflicht Premium:

Versicherungssummen

Die Versicherungssummen in der ARAG Privathaftpflicht betragen 50.000.000 Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Mietsachschäden sind bis zu 1.000.000 Euro mitversichert.

 

Gefälligkeitsschäden

Eingeschlossen im Versicherungsschutz der ARAG Privathaftpflicht Premium sind Schäden durch Gefälligkeitshandlungen bis 10.000 Euro unter Abzug von 250 Euro Selbstbeteiligung im Schadenfall versichert.

 

Ehrenamtliche Tätigkeit

Schäden die während der Ausübung einer ehrenamtlichen Tätigkeit eintreten sind in der ARAG Privathaftpflicht Premium mitversichert.

 

Deliktunfähige Kinder

Personen-, Sach- und Vermögensschäden die durch deliktunfähige Kinder verursacht werden sind bis zu 50.000 Euro im ARAG Privathaftpflicht Premium Tarif mitversichert.

 

Ausfalldeckung

Die Mindestschadenhöhe für Forderungsausfälle als Geschädigter beträgt 2.500 Euro im ARAG Privathaftpflicht Premium Tarif.

 

Rechtsschutz zur Ausfalldeckung

Als Geschädigter haben Sie im ARAG Privathaftpflicht Premium Tarif Anspruch auf Rechtsschutz zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche gegen den Schadenverursacher.

 

Gemietete und geliehene Sachen

Schäden an gemieteten oder geliehenen Sachen sind im Versicherungsschutz der ARAG Privathaftpflicht Premium bis 10.000 Euro bei einer Selbstbeteiligung von 250 Euro im Schadenfall mitversichert.

 

Schlüsselverlust

Der Schlüsselverlust fremder privater Schlüssel (Mietwohnung) ist im ARAG Privathaftpflicht Premium Tarif bis 25.000 Euro mitversichert. Versicherungsschutz für den Schlüsselverlust fremder Dienstschlüssel besteht im ARAG Premium Tarif ebenfalls bis 25.000 Euro mitversichert.

 

Haus und Grundbesitzerhaftpflicht

Eingeschlossen werden in den Versicherungsschutz der ARAG Privathaftpflicht Premium:

  • Bauherrenhaftpflicht für Baumaßnahmen am Gebäude oder auf dem Grundstück ohne Begrenzung der Bausumme.
  • Unbebaute Grundstücke bis zu 2.000 m² Grundstücksfläche.

Eigentümergemeinschaften oder Besitzer von anderen Gebäuden benötigen eine separate Haus und Grundbesitzerhaftpflicht.

 

Gewässerschadenhaftpflicht

Mitversichert in der ARAG Privathaftpflicht Premium sind Schäden durch einen oberirdischen oder unterirdischen Öltank mit einem Fassungsvermögen von max. 5.000 Liter der zur Versorgung des selbstbewohnten Einfamilienhauses dient.

Nicht versichert sind Eigenschäden durch den Öltank an unbeweglichen Objekten (Gebäude und Gebäudebestandteile oder Grundstücksbestandteile, hierfür benötigen Sie eine separate Gewässerschadenhaftpflicht, gleiches gilt für größere oder auch unterirdische Heizöltanks für die eine spezielle Gewässerschadenhaftpflicht zuständig ist.

 

Geliehene Motorboote

Mitversichert in der ARAG Privathaftpflicht Premium ist die Nutzung eines geliehenen Motorbootes mit einer max. Motorstärke von 5 PS.

 

Ostangler Privathaftpflicht vergleichen und sparen

Versicherter Personenkreis

  • In Single Tarifen ist ausschließlich der Versicherungsnehmer ohne Kind oder Kinder versichert.
  • In Privathaftpflicht Tarifen für Alleinerziehende besteht Versicherungsschutz für den oder die Versicherungsnehmer/in und deren in häuslicher Gemeinschaft lebenden Kindern.
  • In Partner Tarifen besteht Versicherungsschutz für den oder die Versicherungsnehmer/in und dem Ehepartner oder dem Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft mit gleicher Meldeadresse, ggf. nur wenn namentlich im Antrag genannt und im Versicherungsschein aufgeführt.
  • In Familien Tarifen zählen neben dem oder der Versicherungsnehmer/in auch der Ehegatte oder mit im Haushalt lebende Lebenspartner mit gleicher Meldeadresse sowie minderjährige unverheiratete Kinder zum Kreis der versicherten Personen. Volljährige unverheiratete Kinder während ihrer Schulausbildung und Berufsausbildung oder während des Zivildienstes oder Grundwehrdienstes gehören mit zum versicherten Personenkreis.


Bewertungen im Privathaftpflicht Test

In unserem Privathaftpflicht Test per 03.2016 haben wir über 300 Tarife anhand von 58 unterschiedlichen Leistungskriterien untersucht bei denen insgesamt 108 Punkte für die tariflichen Versicherungsleistungen erzielt werden konnten.

Zur besseren Orientierung haben wir daraufhin die Privathaftpflicht Tarife in unserem Test nach dem Schulnotensystem bewertet.

  • 108 Punkte: Bewertung für ausgezeichnete Leistungen Note 0,5
  • 92–107 Punkte: Bewertung für sehr gute Leistungen Note 1,0
  • 81–91 Punkte: Bewertung für gute Leistungen Note 2,0
  • 66–80 Punkte Bewertung für durchschnittliche Leistungen Note 3,0
  • 55–65 Punkte: Bewertung für ausreichende Leistungen Note 4,0

Besondere Hinweise

Keinesfalls sollte man den Grundgedanken der Haftpflichtversicherung aus den Augen verlieren, versichert im Rahmen einer Privathaftpflichtversicherung sind generell nur Schäden die Dritten entstehen und keinesfalls Eigenschäden oder Schäden von mitversicherten Personen untereinander.

Generell ausgeschlossen vom Umfang der Privathaftpflicht bleiben Schäden durch Vorsatztaten und Schäden die durch Kraftfahrzeuge entstehen. Insbesondere für zulassungspflichtige Fahrzeuge ist die Kfz-Versicherung zuständig.

Im Gegensatz zur vorsätzlichen Herbeiführung des Schadenfalls sind Schäden die auf Fahrlässigkeit oder grobe Fahrlässigkeit beruhen im Rahmen der Privathaftpflichtversicherung gedeckt.


Sicher online abschließen

Alle Daten beim Onlineabschluss werden zu Ihrem Schutz über eine sichere SSL Verbindung im Secure Socket Layer Verfahren verschlüsselt übertragen.

Sicher online abschließen

Alle Daten beim Onlineabschluss werden zu Ihrem Schutz über eine sichere SSL Verbindung im Secure Socket Layer Verfahren verschlüsselt übertragen.